Mannschaften‎ > ‎Jugend U15‎ > ‎

Mitteilungen Jugend U15

U15 II TC Freckenfeld - TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim 0 : 14

veröffentlicht um 20.06.2016, 01:07 von Thorsten Wagner

Gegen einen guten Gegner gab es auch im letzten Spiel nichts zu gewinnen. Somit schließen die Jungs der U 15 II die Medenrunde mit dem letzten Tabellenplatz ab. Kopf hoch und fleißig trainieren für das nächste Jahr.

Freitag 03.06.16 U15 I TC Freckenfeld - TV Hagenbach 14 : 0

veröffentlicht um 13.06.2016, 04:05 von Thorsten Wagner

Weiterhin ungeschlagen bleiben die U15 I Jungs. Doch schwerer als erwartet war es gegen den Tabellenletzten aus Hagenbach. Fabrice Kretschmer, David v.d. Heyden, Niklas und Paul Jäger gaben aber ihr bestes und gewannen alle Einzel und Doppel. Bei noch einem ausstehenden Spiel rückt auch hier die Meisterschaft immer näher.

Freitag, 27.05.16 U 15 I: TC SW Landau 2 - TC Freckenfeld 5 : 9

veröffentlicht um 13.06.2016, 03:51 von Thorsten Wagner

Ungeschlagen als Tabellenzweiter fuhren die Jungs im Nachholspiel zum Tabellenführer nach Landau. Nach den Einzelspielen führten sie mit 6:2 Punkten. In den Einzel waren erfolgreich: Fabrice Kretschmer 6:0/6:2, David v.d.Heyden 6:1/6:2 u. Niklas Jäger 6:3/6:2 . Nur Paul Jäger der sein erstes Medenspiel in dieser Saison verlor, musste sich einem sehr guten Gegner geschlagen geben. Trotz 6:2 Vorsprung wurde es nochmals spannend. Das Doppel Kretschmer/v.d.Heyden unterlag im Match-Tiebreak 7:10. Die Jäger-Zwillinge gewannen knapp den ersten Satz und lagen im 2. Satz schnell 0:3 im Rückstand. Doch mit einer tollen Leistung bogen sie das Match und gewannen noch 6:4. Unglaublich was für eine Leistung diese beiden Jungs, gegen 4 Jahre älter und um viele Zentimeter größere Spieler, bringen.

Freitag, 20.05.16 U 15 II: TC Freckenfeld - TC SW Landau 3 6 : 8

veröffentlicht um 13.06.2016, 03:46 von Thorsten Wagner

Eine knappe Niederlage mussten die Jungs hinnehmen. Nach 3 Einzelsiegen von Adrian v. Kietzel, Lukas Grahn u. Luca Schmitt waren die Aussichten auf den ersten Sieg ganz gut. Da das Doppel N. Huck/L. Schmitt nicht punkten konnten und auch das Doppel D. Frank/L. Pfirrmann sich erst im Match-Tiebreak geschlagen geben musste, reichte es wieder nicht für die ersten 2 Punkte.

Freitag, 06.05.16 U 15 II TC Steinfeld - TC Freckenfeld 14 : 0

veröffentlicht um 13.05.2016, 00:05 von Thorsten Wagner

Nichts zu gewinnen gab es in Steinfeld. Gegen die stark spielenden Steinfelder hatten unsere U 15 II keine Chance und mussten ohne Spielgewinn nach hause fahren. Kopf hoch das nächste mal klappt es.

Freitag, 06.05.16 U 15 I TC Freckenfeld - TC Neuburg 2 12 : 2

veröffentlicht um 13.05.2016, 00:04 von Thorsten Wagner

Auch im 2. Spiel konnten unsere Jungs gegen die gut spielenden Gäste aus Neuburg durchsetzen. Im Einzel gewann Fabriece Kretschmer, David v.d. Heyden und Paul Jäger, sowie die Doppel Kretschmer / v.d. Heyden und die Jäger-Zwillinge.

U 15 II SG Busenberg/TSG Felsenland - TC Freckenfeld 10 : 4

veröffentlicht um 12.05.2016, 23:43 von Thorsten Wagner

Leider ging hier das erste Spiel verloren. Nach 2 gewonnenen Einzel durch einen sehr gut spielenden Kayuan Navale und bis zum Schluß kämpfende Niklas Huck stand es 4 : 4. Diese gute Leistung konnten beide nicht mit ins Doppel nehmen und mussten sich 6:2 / 6:3 geschlagen geben.

Freitag, 29.04.16 U 15 I TC Freckenfeld - TC Berg 9 : 5

veröffentlicht um 12.05.2016, 23:42 von Thorsten Wagner

Erstes Spiel erster Sieg. Im Einzel gewann der an Punkt 1 spielende Fabriece Kretschmer im MatchTiebreak, David v.d.Heyden 6:0 / 6:3 und Paul Jäger 6:0 / 6:2. Mit einem klaren Sieg (6:2 / 6:3) der Jäger-Zwillinge im Doppel war der erste Sieg perfekt. Glückwunsch an alle 4 Spieler.

U15 Saison 2015 - Sommer

veröffentlicht um 24.03.2016, 01:26 von Thorsten Wagner

 



DSCF2350.jpeg wird angezeigt.      DSCF2345.jpeg wird angezeigt.
 
DSCF2364.jpeg wird angezeigt.      DSCF2331.jpeg wird angezeigt.

Fr. 12.06.2015: U15 Jungen: TC Diedesfeld 2 - TC Freckenfeld 5:9

veröffentlicht um 15.06.2015, 02:11 von Thorsten Wagner   [ aktualisiert: 22.06.2015, 03:40 ]

Mit Ausnahme von Philipp Scholler der verletzungsbedingt zuhause blieb, kamen alle Jungs nochmals zum Einsatz. Die Einzel gewannen Noah v.d. Heyden 6:0 / 6:0 Fabriece Kretschmer 6:0 / 6:0 und David v.d.Heyden 6:1 / 6:1 Adrian v.Kietzel im Einzel und Lukas Grahn/Luca Pfirrmann mussten sich erst im Match-Tiebreak geschlagen geben. Das entscheidende Doppel gewann Noah v.d.Heyden mit Kayvan Navaie. In der Abschlusstabelle belegen die Jungs den 3. Platz.

1-10 of 24