Aktuelles‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

Nutzungsbedingungen und Verhaltensregeln auf dem Tennisgelände in Zeiten der Corona Krise ab dem Samstag, 25.04.2020

veröffentlicht um 23.04.2020, 11:56 von Thorsten Wagner   [ aktualisiert: 23.04.2020, 12:02 ]

Gültig ab Samstag, 25.04.2020


Liebe Mitglieder des TC Freckenfeld,

anbei haben wir aus der Vorlage und den Bestimmungen vom Tennisverband Pfalz, folgende, zwingend einzuhaltende, Verhaltensregeln zur Aufnahme des Spielbetriebs verfasst. Schon bei geringsten Erkältungssymptomen darf die Anlage nicht betreten werden!

Platzreservierung:

  1. Die Plätze müssen vorab in unserer Homepage www.tc-freckenfeld.de (und nur da) unter der Rubrik -Aktuelles/ -Platzbelegung online reserviert werden. Dazu haben wir extra ein Modul angelegt. Hierzu wurde für jedes aktive Mitglied ein Benutzernamen angelegt. Erläuterung auf der Anmeldeseite der Platzbuchung.

  2. Beide Plätze dürfen bespielt werden.

  3. Es dürfen grundsätzlich keine Gastspieler mitgebracht werden.

  4. Bei Bedarf könnten auch Trainingstage blockiert werden  (Jugendtraining etc.).

  5. Wer nicht gebucht hat darf nicht spielen und muss die Anlage verlassen.

  6. Die Reservierung ist sehr wichtig damit wir im Bedarfsfall, welcher hoffentlich nie eintrifft, einen lückenlosen Nachweis vorlegen können.

  7. Nur Einzel erlaubt !!! Doppel, auch nur mit Familienangehörigen, aktuell nicht erlaubt.

  8. Es ist immer nur ein Block pro Person zu buchen, eine weitere Buchung ist erst möglich, nachdem die Erste Buchung abgelaufen ist.

Parkplatz:

  1. Bitte nicht direkt vor dem Eingang parken ( ist eh kein offizieller Parkplatz) !!

  2. Bitte die öffentlichen Parkplätze mit genügend Abstand der Fzge. benutzen!!

  3. Bitte beim Betreten immer auf den Mindestabstand von 1,5 mtr. achten.

  4. Falls auf Platz 1 schon gespielt wird dann den Platz 2 über die hintere Tür betreten.

  5. Achtung, Schlüssel nicht vergessen!!

  6. Es gibt künftig einen Eingang und einen Ausgang.

  • Eingang = Südseite (Haupteingang, Grillhütte)

  • Ausgang = Nordseite (Lieferanteneingang, Garage TSV)

Aufenthalt auf der Tennisanlage/Platz:

  1. Ist nur alleine oder mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person und im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt.

  2. Zu anderen Personen ist ein Mindestabstand von mindestens 1,5 m einzuhalten.

  3. Clubhaus / Gastronomie bleiben geschlossen.

  4. Umkleidekabinen bleiben geschlossen.

  5. Toiletten bleiben geöffnet. Bitte jedoch nur im dringenden Bedarfsfall benutzen, einzeln eintreten und direkt nach Benutzung selbst desinfizieren. Material wird vom TC bereitgestellt.

  6. Das Betreten/Verlassen der Plätze sollte nur auf direktem Weg vom/ zum Auto/ Fahrrad erfolgen.

  7. Kontakte außerhalb der Spiel- und Trainingszeiten sind auf ein Minimum zu beschränken.

  8. Der Verzehr von Speisen und Getränken auf dem Vereinsgelände ist untersagt. Ausnahme selbst mitgebrachte Getränke während des Spielbetriebes!!!!!

  9. Die „Innere Einstellung“ sollte sein: Kommen – Abstand wahren – Tennis spielen – direkt gehen - daheim duschen.

  10. Die Anlage ist generell über den Ausgang Nord (Lieferanteneingang, Garage TSV) zu verlassen!!

Massnahmen auf dem Platz:

  1. Während des Spiels ist auf die Einhaltung des Mindestabstandes zu achten.

  2. Verzicht auf Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale.

  3. Einhaltung der Spielzeiten. Die Anlage (nicht den Platz) besser schon 5 Min. vor Ende der Reservierungszeit verlassen, damit es zu keinen persönlichen Überschneidungen/Kontakten kommt und die Nachfolger rechtzeitig anfangen können. 

  4. Pflegegeräte (Abziehmatten, Linienbesen etc.) nur mit eigenen Handschuhen benutzen. Hier können wir nicht desinfizieren. Wäre zu umständlich und nicht verlässlich.

  5. Sitzbänke müssen bei Benutzung ( sitzen ) mit einem großen Handtuch abgedeckt werden.

  6. Separate Sport und Trainingsgeräte dürfen nicht benutzt werden. Diese müssten sonst bei jedem Nutzerwechsel desinfiziert werden.

  7. Seitenwechsel vermeiden bzw. eine/r links und eine/r rechts rum.

Bälle:

  1. Jeder spielt im Prinzip mit seinen eigenen Bällen, bitte markieren.

  2. Die eigenen Bälle können mit der Hand aufgehoben werden die „Fremden“ nur mit dem Schläger.

  3. Bei Trainingsgruppen/Kleingruppen berührt nur der Trainer die Bälle mit der Hand und die „Schüler“ sammeln mit Korb oder Röhre ein. Diese Trainingsgeräte müssen jedoch unbedingt danach desinfiziert werden.

Spiel und Trainingsbetrieb:

  1. Nur Einzel gestattet.

  2. Während des Trainings ist auf die Einhaltung des Mindestabstandes zu achten.

  3. Naher Kontakt zum Schüler ist zu vermeiden.

  4. Evtl. nur Einzeltraining machen.

  5. Bei 2 Schülern auf dem Platz muß der Trainer außerhalb des Platzes stehen.

  6. Auf einem Platz soll immer nur eine Aktion zwischen 2 Personen sein.

  7. Auf keinen Fall ist allgemeines Mannschaftstraining zugelassen.

  8. Eltern und Begleitpersonen haben keinen Zutritt zur Anlage bzw. haben nur kurzen Zutritt zum Abholen und müssen in einer gekennzeichneten Wartezone warten.

  9. Verzicht auf Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale.

  10. Die Anlage ist generell über den Ausgang Nord (Lieferanteneingang, Garage TSV) zu verlassen!!


Das sind jede Menge an Bedingungen damit wir spielen können.

Es liegt nun an uns ob sich das alles ohne Probleme umsetzen lässt.

Falls bei einer Kontrolle des Ordnungsamts Verstöße gegen die Corona-Richtlinien festgestellt werden, wird uns der Spielbetrieb wieder untersagt.

Daher ist es sehr wichtig diese ganzen Richtlinien mit sehr viel Disziplin einzuhalten!!!!!

 

Wir zählen auf unsere Mitglieder !!



Der Vorstand TC-Freckenfeld

Ċ
Thorsten Wagner,
23.04.2020, 12:02
Comments